Orte und Angebote

Das Friedhofschulhaus

Das Friedhofschulhaus wurde 1808 bezogen. Es war auch als Gemeindehaus gedacht und diente daher als Versammlungsort für den Gemeinderat.

Dorfstrasse 47 / am Lindenplatz

Kugelbahnobjekte von Alain Schartner

Alain Schartners verführerische Kunstwerke sind Zeichnungen im Raum,
die durch die Bewegung der Kugeln gar noch die Zeit als vierte Dimension
einbinden. Sein Werk lädt sowohl zur Betrachtung wie zum Spiel ein.

 

Website

Figuren gestalten aus Papier mit Barbara Winzer

Aus einer Vielfalt bunter Papiere und Fotokartons können Kinder wie
auch Erwachsene ihre individuelle Figur herstellen. Das Papier kann in
fantasievolle Wesen verwandelt werden; in einfache Flachfiguren
oder in bewegliche Gestalten.
Geeignet ab 5 Jahren.



Das Gluri Suter Huus

Das Fachwerkhaus wurde um das Jahr 1741 im Stile eines Weinbauernhauses errichtet, wie es im Zürcher Unterland häufig vorkommt.
1963 wurde es unter kantonalen Denkmalschutz gestellt.
Nach dem Kauf durch die Gemeinde Wettingen wurde es für öffentliche Zwecke hergerichtet.

Heute beherbergt es das Figurentheater Wettingen im ehemaligen Trottenkeller, 2 Kindergärten und die Gemeindegalerie GSH.

 

Bifangstrasse 1

Ausstellung
Studer / van den Berg: Findings

Die multimediale Wunderwelt des Basler Künstlerpaars überrascht die Betrachter mit Phänomenen unserer Umwelt.

Kurzführung durch die Ausstellung  mit dem Leiter der Galerie Dr. phil. Rudolf Velhagen um 13.00 und 15.00

Website zur Ausstellung

 

Ausstellung
Entdeckungen im Verborgenen
– Druckgrafische Werke aus der Wettinger Kunstsammlung


Die Kunstsammlung der Gemeinde Wettingen umfasst über 1‘000 Kunstwerke.
Ein beachtlicher Teil davon sind Druckgrafiken. Eine Auswahl davon, mit
leichtem Hang ins Surreale, wird in dieser Ausstellung präsentiert.

Kurzführung durch die Ausstellung  mit dem Leiter der Galerie Dr. phil. Rudolf Velhagen um 13.00 und 15.00

Website zur Ausstellung

 

Heissi Ohre mit Sven Mathiasen

Sven Mathiasen bringt im Figurentheater Wettingen die Ohren –
und alles dazwischen – von Gross bis Klein zum Knistern und Glühen.

Jeweils um 12:00, 15:00 und 18:00 im Figurentheater Wettingen

 

Im Programm des Figurentheaters


Zentrales Festzelt «Scriptorium»


Seit der 950-Jahr-Feier von Wettingen 1995 ist der Raum im Erdgeschoss
des Gluri Suter Huus‘ als Scriptorium bekannt. Neben Getränken gibt es
süsse Crêpes und herzhafte Galettes im Festzelt beim Gluri Suter Huus.


bis 19:00

Tambourenvereinigung Wettingen und Umgebung (TVWU)


Die Tambouren geben den Tusch zur Eröffnung des Kulturmeilenfests vor dem Gluri Suter Huus um 11 Uhr, danach werden sie noch an verschiedenen Orten und Zeiten aufspielen.

 

Vereinswebsite

Der TVWU wurde auf Initiative zwischen den Musikvereinen Harmonie-Wettingen-Kloster, Jägermusik Wettingen, Jugendmusik Wettingen sowie der Musikgesellschaft Neuenhof 1984 gegründet.

Die Förderung des Nachwuchses nimmt bei der TVWU eine sehr zentrale Rolle ein: Nicht nur Schüler ab 7 Jahren, sondern auch Jugendliche und Erwachsene sind herzlich willkommen.

Download
Mitgliederanmeldung
Flyer 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 260.1 KB


Atelier Walter Huser

Der Künstler hinterliess der Nachwelt sein Bildhaueratelier mit einer
grossen Anzahl von fertigen Werken und Gussvorlagen, als wäre er nur kurz zur Tür hinaus getreten. Vermittelt durch seinen Sohn wird dieser einzigartige Ausstellungsraum wieder zur Werkstätte.


Bifangstrasse 15

Suchen und Finden – ein Rundgang für Familien

Ein Such- und Rätselspiel, bei welchem die eigene Karte der Bifangstrasse entsteht.

Liegt an allen Orten auf



Museum Eduard Spörri

zeigt die Werke des bekannten Wettinger Bildhauers im Dialog mit zeitgenössischen Künstlern.

Bifangstrasse 17a

 

Eduard Spörri trifft… Ursula Rutishauser: Jeder Ort kann Zentrum sein
Ursula Ruthishauser nähert sich dem skulpturalen Schaffen von Eduard Spörri
an, indem sie eine Begegnung ihrer leichten Papierobjekte mit den Skulpturen
aus Ton und Bronze von Eduard Spörri sucht.

Kurzführung durch die Ausstellung mit dem Kurator Dr. phil. Rudolf Velhagen 12:00 und 17:00

Website zur Ausstellung

 

Origami-Workshop mit der Gemeindebibliothek Wettingen
Für Kinder und Familien. Erlebe, welche Form Papier annehmen kann. Die
Gemeindebibliothek Wettingen führt am diesjährigen Kulturmeilenfest in die
japanische Kunst des Papierfaltens «Origami» ein. Entdecke Papier von neuen
Seiten, erlebe, was aus einem einfachen Blatt Papier alles entstehen kann.

von 14.00 bis 16.00